Leider noch kein #NeustartMKKortsch

… eigentlich wollten wir Mitte Oktober, unter vorgegebenen Vorschriften, mit Registerproben wieder starten, mussten diesen Start ursprünglich verschieben und jetzt wieder absagen.

Auch das Proben in Kleingruppen für die Teilnahme mit Kleingruppen an den kirchlichen Anlässen ist aus aktueller Sicht leider nicht mehr möglich, wobei wir das Erntedankfest in der Kirche noch mit einer Bläsergruppe begleiten konnten. 

Eigentlich hatten wir auch geplant, die Caecilienfeier in der Kortscher Pfarrkirche durchzuführen, was aus heutiger Sicht nun schwierig werden dürfte.

Warten wirs ab… wir melden uns wieder und wünschen in der Zwischenzeit  „bleibs gsund“,

Eure Musikkapelle Kortsch

News

Die Coronakrise hat uns weiterhin fest im Griff. Der Vorstand der Musikkapelle Kortsch hat unlängst beschlossen bis auf Weiteres die Probentätigkeit nicht aufzunehmen.

Wir sehen uns unter gegebenen Umständen außer Stande die geforderten Maßnahmen einzuhalten, weshalb wir auch auf die Abhaltung unseres traditionellen Musikfestes verzichtet haben.

Die soziale Komponente innerhalb des Vereins ist uns ebenso wichtig wie die musikalische und nachdem die sozialen Kontakte auf ein Minimum reduziert werden sollen, haben uns zu diesem Schritt bewogen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und sind fest überzeugt davon,  im Frühherbst wieder die musikalische Tätigkeit wieder aufnehmen zu können.

Bitte vergessen Sie uns nicht bei der Erstellung Ihrer Steuererklärung und stellen uns die 5 Promille zu Verfügung – Steuernummer 8200510214 – und bedanken uns auf diesem Wege nochmals für die Unterstützung, auch jene unser treuen Sponsoren, den Kortscher und Kortscherinnnen und alle die uns in irgendeiner Form finanziell und moralisch unterstützen.

Danke – Ihre Musikkapelle Kortsch

Siegerprojekt „Musitempl“

Das Siegerprojekt für den neuen „Musitempl“ wurde im Rahmen einer öffentlichen Präsentation am 13. Dezember 2019 der Kortscher Bevölkerung und den Musikanten und Musikantinnen der Kortscher Musi vorgestellt.

https://www.dervinschger.it/de/gesellschaft/kortsch-bekommt-neuen-musitempl-26727

43. Festkonzert der Musikkapelle Kortsch – abgesagt –

Das für den 22. März 2020 geplante 43. Festkonzert der Musikkapelle Kortsch muss aus aktuellem Anlass abgesagt werden; wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir planen deshalb den musikalischen Höhepunkt im Rahmen eines kleinen Abschlusskonzertes anlässlich des Dirigentenseminars am 5. und 6. Juni 2020 im Kulturhaus K. Schönherr von Schlanders, an welcher wir uns als Übungskapelle zur Verfügung stellen werden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Caecilienfeier 2019

Im Rahmen der diesjährigen Caecilienfeier, welche traditionell nach der gemeinsamen Hl. Messe, umrahmt von der Musikkapelle und vom Kirchenchor, am Sonntag den 24. November gefeiert wurde, stand ganz im Zeichen der Ehrung der beiden langjährigen Mitglieder Karl Fleischmann Karl und Josef Thomann für die 50- Jährige Mitgliedschaft, sowie Simone Lingg und Florian Schwembacher für die 25- Jährige Mitgliedschaft in der Musikkapelle.
Nach dem offiziellen Teil, umrahmt von einer Holzbläsergruppe, fand die Feier mit einem gemeinsamen Mittagessen ihren Abschluss.

Marschmusikbewertung in Latsch am 03.08.2019

Die Musikkapelle Kortsch hat am 03.08.2019 erfolgreich an der Marschmusikbewertung des Verbandes Südtiroler Musikkapellen in Latsch genommen. Erstmals in der Geschichte der „Kortscher Musi“ haben wir uns unter der Leitung von Stabführer Erwin Rechenmacher dabei in der Stufe D den Bewertungsrichtern Erik Brugger (Vorarlberg), Robert Werth (Tirol), Rupert Steiner (Salzburg) und Helmut Geist (Vorarlberg) gestellt und mit 91,56 von 100 möglichen Punkten einen ausgezeichneten Erfolg erzielt.

http://www.vsm.bz.it/2019/08/03/marschmusikbewertung-in-latsch-fotoalbum/

Jahreshauptversammlung mit Satzungsänderung

Am Samstag, den 12. Jänner 2019 hat die Musikkapelle Kortsch die Satzungsgemäße Jahreshauptversammlung abgehalten. Neben der Abhandlung der ordentlichen Tagesordnungspunkte wurde auch Anpassungen an den Satzungen vorgenommen, wobei diese Änderungen die Begräbnisordnung und die Integrierung der Trachtenordnung als Anhang zu den Satzungen betrafen.

Caecilienfeier 2018

Im Rahmen der diesjährigen Caecilienfeier, welche traditionell nach der gemeinsamen Hl. Messe, umrahmt von der Musikkapelle und vom Kirchenchor, am Sonntag den 25. November gefeiert wurde, stand im Zeichen der Ehrung der beiden langjährigen Mitglieder Alexander Schwalt und Walter Gemassmer. Alexander erhielt die Urkunde für 25- Jährige Mitgliedschaft, während Walter für die 40-Jährige Treue bei der Musikkapelle Kortsch geehrt wurde.
Nach dem offiziellen Teil, umrahmt von einer Holzbläsergruppe, fand die Feier mit einem gemeinsamen Mittagessen ihren Abschluss.

Weihnachtskonzert der Jungmusiker Kortsch

Am Stepanstag, den 26. Dezmeber, gaben die Jungmusiker der Musikkapelle Kortsch erneut ein Weihnachtskonzert im voll besetzten Haus der Dorfgemeinschaft in Kortsch. Unter der musikalischen Leitung von Andreas Rechenmacher, der organisatorischen Leitung von Jugendleiter Thomas Oberegelsbacher und der gekonnten Moderation der beiden Jungmusiker Fabian Grasser und Katharina Trafoier boten die jungen Musiker ein unterhaltsames musikalisches Programm. Dabei hatten Paul Grasser und Sophie Schwalt ihren ersten Auftritt bei den Kortscher Jungmusikanten. Den Abschluss fand das Konzert bei einem gemeinsamen Umtrunk mit der Kortscher Dorfbevölkerung und den anwesenden Zuhörern.